Schulprofil

Neben unserer langjährigen Tradition als Hauptschule sind wir seit 2011 eine „NÖ Mittelschule“.

Unseren Schülerinnen und Schülern ein breites Angebot an Wissen zu vermitteln, aber auch individuelle Begabungen und Bedürfnisse zu erkennen und auf vielfältige Art zu fördern und zu unterstützen, sehen wir als unsere Aufgabe.

Wir sind eine kleine, überschaubare Schule, jeder kennt jeden, das macht eine individuelle Betreuung besonders gut möglich.

Ganzheitliche Vermittlung von Wissen und wertschätzender Umgang miteinander werden in unserer Schule seit Jahren gelebt und drücken sich sowohl in unseren Schwerpunkten als auch in der gesamten Unterrichtsgestaltung aus.

Sozialkompetenzen und Teamfähigkeit werden im heute geforderten projektorientierten Lernen und im Hinblick auf das spätere Berufsleben zunehmend wichtiger. Diese social skills fördern wir über verschiedene Ansätze wie Peermediation, Sozialprojekte, Erlebnispädagogik, Sport und Bewegung und über künstlerisch kreative Angebote.

Förderung von Kreativität ist eine der Hauptforderungen der Hirnforschung und ein besonderes Anliegen unserer Schule. Dazu konnten wir die Konservatorium Wien Privatuniversität (KWPU) als kontinuierlichen Partner gewinnen.

Wir evaluieren mit unseren Kooperationspartnern wie z. B. der KWPU und der Universität Wien regelmäßig die Schulqualität und beziehen Eltern und SchülerInnen in die Entwicklung unser Schule mit ein.