Aktuelles

Ein Tag in Wien

In den Katakomben des Stephansdoms in Wien

Am Dienstag, dem 26.6.2012 unternahmen die 2a und 2b der Neuen Mittelschule Pottendorf einen Ausflug nach Wien in die Katakomben des Stephansdoms. Die Führung begann im alten Teil der Katakomben, der wunderschön renoviert ist. Dort liegen die Särge links und rechts des Ganges, ein paar Gänge weiter stehen die Urnen. Ein Steinmuseum schließt sich an und der Führer berichtete, dass der neue Teil nie renoviert wurde.
Es war eine sehr spannende und interessante Führung durch die leicht gruseligen Gänge der Katakomben.

Nach der Führung gingen alle Schüler zum Eingang des Südturms. Über 343 Stufen in engen Wendeltreppen gelangten sie an die Spitze und hatten einen atemberaubenden Blick über Wien. Gott sei Dank spielte das Wetter mit, es war strahlend schön  und so konnten die Schülerinnen und Schüler zum Abschluss ihres Ausfluges einen netten Spaziergang durch die Kärntnerstraße genießen.

Nina Strobl

Zurück